Adventsgeschichte: Teil 7

7. Dezember 2010 at 13:54 (Adventsgeschichte) (, , , , )

Beim folgenden Text handelt es sich um eine Fortsetzungsgeschichte. Daher bitte bei Teil 1 zu lesen beginnen.

Als der Vater starb, war Marcel gerade mit seinem Studium fertig geworden. Er wusste, dass es sich gehörte, zu seiner Mutter zurückzukehren, damit sie sich gegenseitig über den Verlust hinwegtrösten konnten. Er war ungebunden und mit dem Diplom in der Hand könnte er in jeder Stadt Arbeit finden. Außer in dem Dorf, in dem er aufgewachsen war, dort wurden keine Computertechniker gebraucht.

Er packte seine Sachen. Es war ja nicht für immer. Sobald es seiner Mutter besser ging, konnte er sich in irgendeiner großen Stadt seine Sporen verdienen. Irgendwo, wo das Internet nicht ruckelte, wenn er zwei Webseiten gleichzeitig geöffnet hatte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: