Weihnachtskrimi: Teil 11

11. Dezember 2012 at 08:00 (Weihnachtskrimi) (, , , )

Beim folgenden Text handelt es sich um eine Fortsetzungsgeschichte. Bitte bei Teil 1 zu lesen beginnen.

Doch das Schlimmste daran war, dass ich meinen Kindern dieses Weihnachten verdarb und wohl auch jedes kommende, denn Kinderseelen vergaßen Verletzungen langsamer als der sprichwörtliche Elefant und vielleicht würden sie, auch wenn sie selbst schon Kinder hatten, stets schmerzerfüllt an jenes Weihnachtsfest zurückdenken, an dem ihre Mutter einen Fehler begangen hatte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: