Weihnachtskrimi: Teil 24

24. Dezember 2012 at 08:00 (Weihnachtskrimi) (, , , , , )

Beim folgenden Text handelt es sich um den letzten Teil einer Fortsetzungsgeschichte. Bitte bei Teil 1 zu lesen beginnen.

„Aber nein“, schmunzelte mein Mann, „wir kennen den guten Herrn tatsächlich schon sehr lange und er ist immer ausgesprochen einsam – da ist es schon okay, wenn eure Mutter ihn einmal im Jahr ein bisschen tröstet – “ und bevor er noch zu Ende gesprochen hatte, schlossen mich meine beiden abenteuerlustigen kleinen Verkleidungskünstler versöhnlich in die Arme und ich zwinkerte meinem Mann zu, glücklich darüber, dass er und ich noch ein weiteres Jahr lang dem Weihnachtsmann dabei helfen konnten, unseren Söhnen ein fröhliches Fest zu bescheren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: