Ein Prinz rettet Weihnachten: Teil 13

13. Dezember 2014 at 05:58 (Ein Prinz rettet Weihnachten) (, , , , , , )

Dies ist eine Fortsetzungsgeschichte. Bitte bei Teil 1 zu lesen beginnen.

„Oh, sieh mal, da ist noch eine zweite Sternschnuppe!“, begeisterte sich Kasimir immer mehr für den Nachthimmel. „Schau mal, wie groß und hell die ist! … Es sieht ganz so aus, als würde sie in unserer Nähe niedergehen!“, vor Aufregung hickste Kasimir dem Kometen einen kleinen Feuerball entgegen. Er fuhr sich mit der Pratze über die glühende Schnauze und wandte sich zum Prinzen um, der schweigend der Euphorie des Drachens gelauscht hatte.
„Hmm, ich glaube, du hast Recht. Schau mal, in dem Tal dort unten, gleich hinter der Grenze zu unserem Königreich, sieht man noch ein paar Funken glühen…“, stimmte Prinz Nikolaus Rupert seinem Freund zu, während er sich den Hals verrenkte, um an dem Koloss vorbeisehen zu können. Er runzelte die Stirn, bevor er die nächsten Worte zögerlich äußerte: „Du, Kasimir, ich glaube unser Komet da unten entfacht gerade einen kleinen Brand… Sollten wir mal die Lage erkunden?“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: